Die Bundesregierung hat den Atomausstieg beschlossen. Alternative Energieerzeugungen sind auf dem Vormarsch. Mittlerweile haben sich viele regenerative Systeme zur Energiegewinnung entwickelt. Zusätzlich werden die gesetzlichen Anforderungen an die Energieeinsparung und die Gebäudehüllen immer höher.

Wir sind der Meinung, dass der Weg der unabhängigen Energieversorgung richtig und wichtig ist. Bei einer funktionierenden Gebäudehülle in Verbindung mit einer modernen Energiegewinnung wird dabei der CO2-Ausstoß auf ein Mindestmaß verringert oder sogar gänzlich vermieden und die Energiekosten werden auf ein Minimum reduziert. In Verbindung mit ökologischen Bauprodukten erschließen sich ökologisch und ökonomisch hochwertige Standards. Diese Standards sind nach dem Willen einer Europäischen Richtlinie ab dem Jahr 2021 im Form von Niedrigstenergie-Neubauten auch konsequent anzuwenden. Wir sind der Meinung man sollte sofort damit beginnen.

Wir haben uns mit diesen Thema der Energieerzeugung intensiv befasst und Konzepte in von uns benannten Solarholzhäusern umgesetzt. Auf Grundlage von Holzrahmenbauweisen wurden interessante Lösungen von autarken Energiekonzepten beplant und gebaut. Dabei sind wir von unterschiedlichen Rahmenbedingungen ausgegangen um möglichst flexibel auf örtliche Gegebenheiten, persönliche Empfindungen und die wirtschaftlichen Möglichkeiten unserer Kunden reagieren zu können.

Gerne stellen wir Ihnen unsere Konzepte vor. Lassen Sie sich überraschen